LF 10

Löschgruppenfahrzeug Einsatzschwerpunkte
Mercedes Benz Atego Brandbekämpfung
Indienststellung 2014 Technische Hilfeleistung
1200 Liter Löschmittel Wasserförderung

Das LF 10 Kats ist das Hauptlöschfahrzeug der Feuerwehr Hasselroth-Neuenhasslau. Als Ersatzbeschaffung für das LF 16 wurde es im Sommer 2014 in Dienst gestellt. Es rückt bei nahezu allen Einsätzen als erstes Fahrzeug aus, da die technische Beladung sehr vielseitig einsetzbar ist. Brandeinsätze, sowie Technische Hilfeleistungen können sehr variable bearbeitet werden. Ein eingebauter Lichtmast, ein integrierter Stromerzeuger und eine rausnehmbare Tragkraftspritze erfüllen u.a. die aktuellen Standarts. Mit 9 Feuerwehrleuten findet eine Löschgruppe Platz im LF 10 Kats. Im Katastrophenfall ist das Fahrzeug Bestandteil des Katastrophenschutzzug Hasselroth.